Menü
Pressemeldungen Wr Neustadt

Monika Schwarz wurde in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

WIENER NEUSTADT – Im Jahr 1980 startete die berufliche Laufbahn von DKKP Monika Schwarz im Chirurgie OP des Landesklinikums Wiener Neustadt. Nach dem Wechsel in die Unfallerstaufnahme und danach auf die 2. Interne Abteilung konnte sie auch auf der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde viele Berufserfahrungen sammeln. Dort arbeitete Frau Schwarz auf der Kinderambulanz und verübte ihre Tätigkeit bis zur Pensionierung stets mit viel Leidenschaft und Begeisterung.

Pflegedirektorin Dr.in Evelyn Fürtinger, MAS wünscht DKKP Monika Schwarz alles Gute für ihre Zukunft: „Im Namen des Landesklinikums möchten wir Frau Schwarz für die langjährige Zusammenarbeit danken und hoffe, dass sie auch weiterhin mit uns in Kontakt bleibt.“ Für den neuen Lebensabschnitt hat die angehende Pensionistin schon große Pläne. Sie möchte sich vor allem ihrem Garten widmen, in dem sie gemeinsam mit ihrer Familie viel Entspannung findet.


Bildtext
Pflegedirektorin Dr.in  Evelyn Fürtinger, MAS, Stationsleitung Kinderambulanz DKKP Andrea Höld und Bereichsleitung DKKP Evelyne Peinsipp, MSc verabschiedeten sich von ihrer Kollegin DKKP Monika Schwarz (2. von links).

Medienkontakt
Barbara Fenz
Landesklinikum Wiener Neustadt
Tel.: +43 (0)2622 9004-0
E-Mail senden >>