Menü
Pressemeldungen Wr Neustadt

Erfolgreiche Rezertifizierung der Pflegedirektion des LK Wr. Neustadt nach neuer EN ISO 9001:2015

WIENER NEUSTADT. Alle Anstrengungen haben sich gelohnt: Die Pflegedirektion des Landesklinikums Wiener Neustadt wurde 2014, nach einem ganztägigen externen Audit, nach der EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Jetzt konnte Pflegedirektorin Dr.in Evelyn Fürtinger, MAS und ihr Team als erste Pflegedirektion auch die Rezertifizierung, nach den neuen Anforderungen der EN ISO 9001:2015, erfolgreich umsetzen.

Mit der ISO-Zertifizierung und der erfolgreich umgesetzten Rezertifizierung, zählt die Pflegedirektion des Landesklinikums Wiener Neustadt österreichweit zu den  Vorreitern, wenn es um Qualitätssteigerung und –sicherung geht. Die Optimierung aller Abläufe und Prozesse im Team hatte oberste Priorität. Nach der Erstzertifizierung gab es in den Jahren 2015 und 2016 interne und externe ISO Überwachungsaudits. Hier wurde kontinuierlich an der Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems, der  Weiterentwicklung  von Prozessen, an Handlungsrichtlinien und Verantwortlichkeiten der unterschiedlichen Tätigkeiten in der Pflegedirektion weitergearbeitet.

Und es hat sich gelohnt, denn durch die Überprüfung mit den Normanforderungen der neuen EN ISO 9001:2015 konnten die Anforderungen vom Projektteam, rund um Pflegedirektorin Dr.in Evelyn Fürtinger, MAS, erfolgreich umgesetzt werden. Die Erteilung des Zertifikates seitens der ESC Cert GmbH erfolgte in gemütlichem kleinem Rahmen von KR Alexander Smyczko.

„Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ohne die ein solches Projekt nicht möglich gewesen wäre“, so Projektauftraggeberin und Pflegedirektorin Dr.in Evelyn Fürtinger, MAS
 

Bildtext
Bild1 - Projektteam ISO Rezertifizierung:
v.l: DGKP Hubert Waldhuber, Elfriede Walli, Bettina Scheibenreif, KR Alexander Smyczko, Pflegedirektorin Dr.in Evelyn Fürtinger, MAS, DGKP Michaela Faulhaber, MBA, DGKP Ginny Weber, MAS sowie Mag. (FH) DGKP Renate Trummer.

Bild 2 - Überreichung  des  Zertifikates  durch  KR  Alexander  Smyczko  an  Pflegedirektorin  Dr.in Evelyn Fürtinger, MAS.


Medienkontakt

Barbara Fenz
Landesklinikum Wiener Neustadt Tel.: +43 (0)2622 9004-0
E-Mail senden >>