Menü

Hitzewarnung

Ab 21.06.2017 ist im Bezirk Wiener Neustadt (Stadt) mit starker Hitzebelastung zu rechnen.
Ab 21.06.2017 ist im Bezirk Wiener Neustadt (Land) mit starker Hitzebelastung zu rechnen.

Pressemeldungen Wr Neustadt

Frühjahrstagung zum Thema Kinderkardiologie erstmals im Landesklinikum Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT – Am 20. und 21. April 2017 traf sich die Arbeitsgruppe der österreichischen Kinderkardiologinnen und Kinderkardiologen unter der Leitung von Prim.a Dr.in Doris Ehringer-Schetitska, Vorstand der Kinder- und Jugendabteilung erstmals im Landesklinikum Wiener Neustadt.

Etwa 60 Kinderkardiologinnen und Kinderkardiologen aus ganz Österreich nahmen an diesem eineinhalb tägigen Treffen teil. Es wurden die aktuelle Versorgungslage der Herzkinder in Österreich, die entsprechende Ausbildung, sowie organisatorische und standespolitische Fragen thematisiert. Weiters kamen auch österreichische Herzchirurginnen und Herzchirurgen zu Wort, um die Expertinnen und Experten der Kinderkardiologie über neue OP-Techniken oder neue Erkenntnisse zu informieren.

Patientinnen und Patienten mit angeborenem Herzfehler benötigen selbst nach erfolgreicher interventioneller und operativer Behandlung meist eine lebenslange Betreuung. Die Versorgung dieser Patientinnen und Patienten im Erwachsenenalter (sogenannte EMAH- Patienten – Erwachsene mit angeborenem Herzfehler), stellt eine besondere Herausforderung dar und bedarf einer engen Kooperation zwischen Kinderkardiologie und Erwachsenenkardiologie. Prim.a Dr.in Doris Ehringer-Schetitska freute sich deshalb besonders, dass auch der derzeitige Präsident der österreichischen Gesellschaft für Kardiologie, Prim. Univ. Doz. Dr. Franz Xaver Roithinger an der wissenschaftlichen Sitzung teilgenommen hat. „Es ist uns ein Anliegen, dass die Betreuung zwischen Kinder- und Erwachsenenkardiologinnen und -kardiologen interdisziplinär erfolgt“, betont Prim.a Dr.in Ehringer-Schetiska.

 „Dass die Arbeitsgruppe zur  Kinderkardiologie ihre  Tagung erstmals im  Landesklinikum Wiener Neustadt abgehalten hat und so zahlreich von Expertinnen und Experten besucht wurde, freut uns ganz besonders“, so der Ärztliche Direktor Dr. Peter Gläser, MBA.

 

Bildtext
Der  Ärztliche  Direktor  Dr.  Peter  Gläser,  MBA  gratulierte  Prim.a   Dr.in   Doris  Ehringer- Schetitska zur gelungenen Veranstaltung.

Medienkontakt
Barbara Fenz
Landesklinikum Wiener Neustadt Tel.: +43 (0)2622 9004-0
E-Mail senden >>