Menü

Unfallchirurgische Ambulanz

Ambulanzzeiten
Spezialambulanzen
Team
Kontakt



Haus C, Ebene 0

Ambulanzzeiten
Frisch verletzte Patienten werden in der Zeit zwischen 00:00 und 24:00 Uhr aufgenommen und behandelt.

Nachbehandlung
Allgemeine Nachbehandlung jeweils Mo-Fr 08:00 - 12:00 Uhr



Verschiedene Spezialambulanzen jeweils von 08:00 - 12:00 Uhr

Terminvereinbarung für alle Spezialambulanzen Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter
Tel.: 02622/9004-2556


Fußambulanz
Do 08:00 - 12:00 Uhr
Osteosynthese von Knöchelbrüchen sowie Brüchen des Sprung- und Fersenbeins und des übrigen Fußskeletts, Arthroskopie des oberen Sprunggelenkes, Korrekturoperationen nach posttraumatischen oder degenerativen Fehlstellungen, Band- und Sehnennähte, Prothesenversorgung

Kinder- und Jugendambulanz
Fr 08:00 - 12:00 Uhr
Operative und konservative Behandlung von Knochenbrüchen an Armen und Beinen, Korrektur von posttraumatischen Fehlstellungen

Knieambulanz
Di 08:00 - 12:00 Uhr
Arthroskopische Operationen wie Kreuzbandplastik, Meniskusnaht, Meniskusresektion, Knorpelglättung und Knorpeltransplantation; Osteosynthesen im Kniegelenksbereich, Korrekturen bei Fehlstellungen

Handambulanz/Ellbogenambulanz 
Mo 08:00 - 12:00 Uhr
Osteosynthesen am Handskelett wie Platten, Schrauben und Bohrdrähte; Sehnen- und Nervennähte, Korrekturoperationen bei Funktionsverminderungen, Capaltunnelsyndrom, Dupuytren, Handgelenksarthroskopie

Wirbelsäulenambulanz
Do 08:00 - 12:00 Uhr
Stabilisierende Wirbelsäulenoperationen, Dekompression bei osteoporotischen Brüchen

Schulterambulanz
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Arthroskopische Bandoperationen, Osteosynthesen, Schultergelenksprothesen

Leitung Pflege



Sekretariat
Tel.: 02622/9004-3565
Fax: 02622/9004-3604
E-Mail senden >>

Ambulanz
Tel.: 02622/9004-3562